Philosophie als Lebensform

Diskussionsabend am Freitag, den 21.02.2014
von 19:00 bis 21:00 Uhr

Was kann Philosophie als Lebensform heute bedeuten? Wie lebt man gelungen, wenn man nicht mehr an den Pathos der Religion, aber auch nicht mehr an den Pathos der Aufklärung und den Fortschritt glaubt? Was unterscheidet ein philosophisches Weltbild von einem christlichen und von einem zeitgemäßen? Wie lernt man „richtig“ zu leben und wie kann man die Spur der Lebenskönnerschaft aufnehmen? Ein Abend mit vielen Beispielen.

Kosten: 15,- Euro

zurück zur Liste | Teilnehmen!