Archiv


nur Lesungen | nur Philosophische Abende | nur Philosophische Matineen | nur Diskussionsabende | Alle

Datum Uhrzeit Titel der Veranstaltung Art der Veranstaltung
< 2 3 4 5 6 >
20.02.2015 19:00 - 21:00 Was heißt: "Sein Leben in Ordung brignen?" Diskussionsabend
27.02.2015 19:00 - 21:00 Sigmund Freud - Die Sichtweise der Psychoanalyse Diskussionsabend
06.03.2015 19:00 - 21:00 Gewalt in Gottes Namen und Fundamentalismusprophylaxe Diskussionsabend
13.03.2015 19:00 - 21:00 Liebesreligion - Die tragische Geschichte von Grete (Goethe, Faust 1) Diskussionsabend
20.03.2015 19:00 - 21:00 Orpheus - Der erste Philosophische Praktiker Diskussionsabend
27.03.2015 19:00 - 21:00 "Eine Frage der Ehre" - Was geht eigentlich gegen unsere Ehre? Diskussionsabend
03.04.2015 19:00 - 21:00 Schwierigkeiten mit dem Christentum Diskussionsabend
17.04.2015 19:00 - 21:00 Die Religion des Propheten - Der Islam Diskussionsabend
24.04.2015 19:00 - 21:00 Die Religion dieser Welt - Das Judentum Diskussionsabend
08.05.2015 19:00 - 21:00 Vom Job zum wahren Beruf: Zur Berufung oder Mission Diskussionsabend
15.05.2015 19:00 - 21:00 "Alles ist wie durch ein heiliges Band miteinander verflochten" ) Marc Aurel-"Ermahnungen an sich selbst" Diskussionsabend
22.05.2015 19:00 - 21:00 Sage mir, was Du träumst und ich sage Dir, we Du bist- Was ist der mögliche Wahrheitsgehalt von Träumen? Diskussionsabend
29.05.2015 19:00 - 21:00 Richard Wagners soäter Essay "Religion und Kunst" Diskussionsabend
05.06.2015 19:00 - 21:00 Beziehungen - das Fehlen eines gemeinsamen Dritten Diskussionsabend
12.06.2015 19:00 - 21:00 Kommunikation - Das Unwort dieser Tage Diskussionsabend
03.07.2015 19:00 - 21:00 Sonderbare Rede eines Menschen, der sich später erhängte Diskussionsabend
10.07.2015 19:00 - 21:00 Über Erlösung und Heil Diskussionsabend
17.07.2015 19:00 - 21:00 Ein religiöser Radikaler: Augustinus Diskussionsabend
24.07.2015 19:00 - 21:00 Was Eleganz mit Modernitätskritik zu tun hat Diskussionsabend
07.08.2015 19:00 - 21:00 Adorno-Auf der Suche nach dem Richtigen im Falschen Diskussionsabend